Kalbssteaks mit Füllung Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbssteaks mit FüllungDurchschnittliche Bewertung: 4.11520

Kalbssteaks mit Füllung

Kalbssteaks mit Füllung
30 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kalbssteaks von je 180 g
Selleriesalz
Paprikapulver edelsüß
1 Msp weißer Pfeffer
2 Zwiebeln
50 g Butter
4 EL feine Kalbsleberwurst
4 EL gehackte Petersilie
4 EL gehackter Schnittlauch
2 EL Semmelbrösel
Bei Amazon kaufen2 EL Rapsöl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kalbssteaks beim Einkaufen nicht klopfen lassen. Die Steaks der Länge nach zu drei Vierteln einschneiden und aufklappen. Das Selleriesalz, das Paprikapulver und den Pfeffer miteinander mischen und die Steaks damit innen und außen würzen.

2

Die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Die Butter erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig werden lassen. Die Zwiebeln vom Herd nehmen, mit der Leberwurst, den Kräutern und den Semmelbröseln verrühren und die Masse abkühlen lassen.

3

Die Innenseiten der Steaks mit der Füllung bestreichen. Die Steaks zuklappen, mit einem Holzspießchen zustecken und einölen, ebenso den Grill einölen. Die Steaks auf dem heißen Rost oder in einer Pfanne von beiden Seiten 4 Minuten braten.