Kalbssteaks vom Grill Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbssteaks vom GrillDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Kalbssteaks vom Grill

Kalbssteaks vom Grill
233
kcal
Brennwert
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
4 Kalbssteaks
Marinade
150 ml Rotwein
2 EL Sonnenblumenöl
1 EL Rotweinessig
1 Zwiebel gehackt
einige Petersilienzweig
2 Thymianzweige
1 Lorbeerblatt
1 TL Zucker
milder Senf
Salz
Pfeffer
Zum Servieren
Folien- Kartoffeln
grüner Salat
Kirschtomaten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kalbssteaks in eine flache metalIfreie Schale legen.

2

Wein, Öl, Essig, Zwiebel, Petersilie, Thymian, Lorbeerblatt, Zucker, Senf, Salz und Pfeffer in ein Schraubglas füllen, dieses verschließen und kräftig schütteln, bis alles gut vermischt ist. Alternativ die Zutaten in eine Schüssel füllen und mit einer Gabel verquirlen.

3

Die Marinade über die Steaks gießen, diese abdecken und im Kühlschrank über Nacht marinieren. Dabei die Steaks gelegentlich in der Marinade wenden.

4

Die Steaks auf der heißesten Stelle des Grills 2 Minuten von jeder Seite braten.

5

Das Fleisch an den Rand des Grills schieben, wo es nicht so heiß ist, und nach Belieben weitere 4- 10 Minuten von jeder Seite grillen. Mit einer Messerspitze oder einem MetalIspIeß ins Fleisch stechen, um zu testen, ob es gar ist - ist das Fleisch innen noch roh, ist der austretende Saft rötlich, je garer das Fleisch wird, desto klarer wird der Saft.

6

Die Steaks mit Folienkartoffeln, grünem Salat und Kirschtomaten servieren.