Kalbstafelspitz mit Rucolasauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalbstafelspitz mit RucolasauceDurchschnittliche Bewertung: 51517

Kalbstafelspitz mit Rucolasauce

Rezept: Kalbstafelspitz mit Rucolasauce
750
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
2 h. 10 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Fleisch
1 Zwiebel
1 Bund Suppengemüse
1 Kalbstafelspitz (ca. 1 kg)
2 Lorbeerblätter
1 TL schwarze Pfefferkörner
Salz
Pfeffer
400 g festkochende Kartoffeln
400 g Möhren
Für die Sauce
Hier online kaufen!30 g Cashewkerne
50 g Pecorino oder Parmesan
125 g Rucola
200 g Ricotta
Olivenöl bei Amazon bestellen3 EL Olivenöl
1 Prise Zucker
1 Spritzer Zitronensaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für den Tafelspitz die Zwiebel schälen und halbieren. Ein Stück Alufolie in eine heiße Pfanne legen. Zwiebel daraufsetzen und anrösten. Suppengemüse waschen, putzen und klein schneiden. Tafelspitz kurz kalt waschen und trockentupfen.

 
 
 
 
2

In einem hohen Topf 2 l Wasser mit gerösteter Zwiebel, Suppengemüse, Lorbeerblättern, Pfefferkörnern und 1 TL Salz sprudelnd aufkochen lassen. Tafelspitz hineinlegen und zugedeckt bei kleiner Hitze in 70-90 Minuten gar ziehen lassen.

 
 
 
3

Inzwischen für die Sauce die Cashewnusskerne in einer Pfanne ohne Fett hellgelb rösten. Zum Abkühlen auf einen Teller umfüllen. Pecorino oder Parmesan in kleine Stücke brechen. Rucola verlesen, in kochendes Salzwasser geben, einmal kurz aufkochenlassen. Abgießen, abschrecken, gut ausdrücken und grob hacken.

 
 
4

Rucola mit Nusskernen, Käsestücken, Ricotta und Öl fein pürieren. Falls die Konsistenz zu fest ist, löffelweise so viel von der Tafelspitzbrühe unterrühren, bis die Sauce cremig ist. Mit Salz, Pfeffer, Zucker und Zitronensaft abschmecken.

 
5

Gut 20 Minuten vor Ende der Garzeit von der Tafelspitzbrühe etwa 500 ml abnehmen und in einen zweiten Topf füllen. Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. In die Brühe geben und zugedeckt 10 Minuten köcheln lassen. Möhren schälen, waschen, ebenfalls würfeln und zu den Kartoffeln geben. Zusammen weitere 8-10 Minuten kochen, bis das Gemüse gerade gar ist.

6

Tafelspitz aus der Brühe heben und in dünne Scheiben schneiden. Auf Tellern anrichten und mit etwas Brühe beschöpfen. Gemüse mit einem Schaumlöffel aus der Brühe heben, zum Fleisch geben. Dazu die Rucolasauce servieren.