Kalifornisches Curry-Toast Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalifornisches Curry-ToastDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Kalifornisches Curry-Toast

Kalifornisches Curry-Toast
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zuerst das Hühnerfleisch (Brust und Schenkel) in dicke flache Scheiben schneiden (Fleischreste für eine Suppe verwenden). Dann das Brot toasten, auf Salatblättern anrichten, mit Hühnerfleisch belegen und jeweils eine Ananasscheibe obenauf legen.

2

Als Nächstes die süße und saure Sahne mit dem Schneebesen leicht anschlagen, dann Ananassaft und Sahnefestiger hinzufügen und alles zu einer dicklichen Sauce schlagen. Diese Sauce mit den Gewürzen abschmecken und über die vorbereiteten Toastscheiben gießen.