Kalifornisches Mandel-Saté Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalifornisches Mandel-SatéDurchschnittliche Bewertung: 3.81526

Kalifornisches Mandel-Saté

Rezept: Kalifornisches Mandel-Saté
457
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (26 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Steakfleisch mit einem scharfen Messer gegen die Faserrichtung in dünne Scheiben schneiden und diese wiederum längs in 2 cm breite Streifen schneiden. Jeden Fleischstreifen einzeln auf einen SChaschlikspieß "auffädeln" und die Spieße auf einem Blech ausbreiten. 

2

Zutaten für die Marinade gut verrühren und mit einem Backpinsel auf den Spießen verteilen. Abgedeckt 30 Minuten marinieren lassen. 

3

Inzwischen für die Mandelsauce in einem Mixer alle Zutaten - außer Chiliflocken - fein pürieren, in eine Schüssel füllen und Chiliflocken unterziehen. Sate-Spieße in etwa 8 Minuten unter mehrfachem Wenden grillen oder braten. Mit Mandelsauce servieren und mit Limettenspalten garnieren.