Kalte Avocadosuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalte AvocadosuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.81530

Kalte Avocadosuppe

Kalte Avocadosuppe
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (30 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 l Wasser
3 gestr. EL klare Hühnersuppe (Instant)
2 reife Avocados (etwa 500 g)
Zitronensaft
1 EL Sherry
Pfeffer
Streuwürze
2 EL Joghurt
feingehackte Petersilie
Eiswürfel
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1 l Wasser zum Kochen bringen und die klare Hühnersuppe unterrühren.

2

Die Avocados waschen, gut abtrocknen, der Länge nach halbieren. Das Fruchtfleisch vorsichtig auslösen, in kleine Würfel schneiden. Mit Zitronensaft beträufeln.

3

In die Hühnersuppe geben, mit Sherry, Pfeffer und Streuwürze abschmecken und aufkochen lassen.

4

Unter die erkaltete Suppe Joghurt rühren, nach Belieben mit Petersilie bestreuen. Die Suppe gut gekühlt mit Eiswürfel servieren.