Kalte Gurkensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalte GurkensuppeDurchschnittliche Bewertung: 31511

Kalte Gurkensuppe

Kalte Gurkensuppe
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
2 Salatgurken von je etwa 300 g
1 Zwiebel
3 Knoblauchzehen
2 Bund Dill
2 Becher Sanoghurt
Sahne
Salz oder Hefeflocken
weißer Pfeffer frisch gemahlen
2 EL Schnittlauchröllchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Salatgurken schälen und zuerst einmal quer, dann längs halbieren. Die Kerne mit einem Teelöffel herauskratzen. Die Gurkenhälften in Stücke schneiden. Die Zwiebel und die Knoblauchzehen schälen. Den Dill kalt abspülen, trockentupfen und feinhacken.

2

Die Gurke mit der Zwiebel und den Knoblauchzehen im Mixer pürieren. Den Sanoghurt mit der Sahne schaumig schlagen und unter das Gurkenpüree rühren.

3

Die Gurkensuppe mit dem Dill mischen und mit Hefeflocken oder Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Schnittlauch bestreut anrichten.