Kalte Gurkensuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalte GurkensuppeDurchschnittliche Bewertung: 41515

Kalte Gurkensuppe

Rezept: Kalte Gurkensuppe
15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (15 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Zuerst 1 kleines Stück ungeschälte Gurke für die Garnitur beiseite legen. Die restliche Gurken schälen, kleinschneiden und im Mixer pürieren. Dann Sahne, Joghurt, Essig und Whiskey unterrühren.

2

Den Knoblauch durch die Presse drücken oder sehr fein hacken und zugeben. Einige Pfefferminzblättchen beiseite legen. Den Rest mit der Petersilie hacken und unter die Suppe ziehen. Das Ganze mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.

3

Die Gurkensuppe gut durchkühlen lassen. Dann mit hauchdünnen Gurkenscheiben und einigen Pfefferminzblättchen garniert servieren.

Zusätzlicher Tipp

Whisky oder Whiskey? Schottisch, kanadisch und deutsch ist der Whisky, irisch und amerikanisch ist der Whiskey - also kein Schreibfehler auf dem Etikett.