Kalte Gurkensuppe mit Pfeffer Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalte Gurkensuppe mit PfefferDurchschnittliche Bewertung: 41535

Kalte Gurkensuppe mit Pfeffer

Rezept: Kalte Gurkensuppe mit Pfeffer
15 min.
Zubereitung
1 Std. 15 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (35 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 große Salatgurke
Salz
100 g Crème fraîche
150 ml Buttermilch
3 EL Zitronensaft
Zucker
weißer Pfeffer
Pfeffer aus der Mühle
1 Schalotte
1 Knoblauchzehe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

1. Die Schalotte und den Knoblauch schälen und hacken. 

2

Die Gurke waschen, halbieren, Kerne herauskratzen, Fruchtfleisch in Stücke schneiden und zusammen mit Schalotte und Knoblauch unter Zugabe von Buttermilch, Zitronensaft und Crème fraiche fein pürieren. Mit Salz, Zucker und weißem Pfeffer abschmecken.

3

3. Mindestens 1 Stunde kühl stellen und gut gekühlt und mit reichlich Pfeffer übermahlen servieren.