Kalte Knoblauch-Suppe mit Mandeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalte Knoblauch-Suppe mit MandelnDurchschnittliche Bewertung: 4.11532

Kalte Knoblauch-Suppe mit Mandeln

Rezept: Kalte Knoblauch-Suppe mit Mandeln
20 min.
Zubereitung
50 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (32 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
500 g kernlose weiße Weintrauben
1 Gurke
1 Schalotte
2 Knoblauchzehen gehackt
500 g Joghurt fettarm
1 Msp. Salz
weißer Pfeffer
Jetzt bei Amazon kaufen!50 g geschälte Mandeln
Jetzt kaufen!2 EL geröstete Mandelblättchen
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Trauben waschen, halbieren und 3-4 EL für die Garnitur zur Seite geben. Den Rest in einen Mixer geben. 

2

Die Gurke schälen, entkernen, grob zerkleinern. Die Schalotte und den Knoblauch abziehen, grob hacken. Alles zu den Trauben in den Mixer geben und sehr fein pürieren. Durch ein Haarsieb streichen und die festen Bestandteile entfernen. 

3

Mit den Abgetropften Mandeln zurück in den Mixer geben, Joghurt zufügen und nochmals gut pürieren. Alles mit Salz und Pfeffer abschmecken. Gut gekühlt mit Mandelblättchen und Trauben garniert servieren.