Kalte Mandel-Joghurt-Suppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalte Mandel-Joghurt-SuppeDurchschnittliche Bewertung: 41520

Kalte Mandel-Joghurt-Suppe

mit Radieschen und Zatar-Fladenbrot

Rezept: Kalte Mandel-Joghurt-Suppe
35 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Für das Fladenbrot:
150 ml Milch (1,5 % Fett)
2 g frische Hefe
250 g Mehl
1 gestr. TL Zucker
1 gestr. TL Salz
Olivenöl bei Amazon bestellen8 EL mildes Olivenöl
Mehl zum Verarbeiten
25 g Zatar
Salz
Für die Mandel-Joghurt-Suppe:
Jetzt kaufen!1 EL Mandelblättchen
400 g Naturjoghurt
400 ml kalte Gemüsebrühe (entfettet)
200 g Sahne
1 Spritzer Zitronensaft
abgeriebene unbehandelte Zitronenschale
Salz
mildes Chilipulver
1 kleine geriebene Knoblauchzehe
Hier kaufen!geriebener Ingwer
8 Radieschen
1 EL Dill (frisch geschnitten)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Für das Fladenbrot die Milch leicht erwärmen und die Hefe darin auflösen. Das Mehl in eine Schüssel sieben, die Hefemilch, den Zucker, das Salz und 1 EL Olivenöl dazugeben und alle Zutaten mit den Knethaken des Handrührgeräts zu einem glatten Teig verkneten. Die Schüssel mit Frischhaltefolie bedecken und den Teig bei Zimmertemperatur 1 Stunde gehen lassen.

2

Den Teig durchkneten, in 12 gleich große Stücke teilen und mit wenig Mehl zu Kugeln formen. Zugedeckt nochmals 20 Minuten gehen lassen.

3

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. Die Teigkugeln mit wenig Mehl zu Teigfladen ausrollen, nebeneinander auf zwei mit Backpapier belegte Backbleche legen und mit einer Gabel mehrmals einstechen. Das Zatar mit 3 EL Olivenöl verrühren, mit Salz würzen und gleichmäßig auf die Fladen verteilen, dabei einen etwa 1 cm breiten Rand frei lassen. Die Fladen im Ofen etwa 10 Minuten hell backen. Mit dem restlichen Olivenöl beträufeln und lauwarm abkühlen lassen.

4

Für die Mandel-Joghurt-Suppe die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett anrösten und abkühlen lassen. Den Joghurt mit der Brühe und der Sahne verrühren. Mit Zitronensaft, Zitronenschale, Salz, 1 Prise Chilipulver, dem Knoblauch und dem Ingwer würzen.

5

Die Radieschen putzen, waschen, in feine Streifen schneiden oder hobeln und mit dem Dill unter die Joghurtsuppe rühren.

6

Die joghurtsuppe auf Tassen verteilen, mit den Mandelblättchen bestreuen und dazu das Fladenbrot servieren.