0
Drucken
0

Kalte Nudeln mit Erdnusssauce

Kalte Nudeln mit Erdnusssauce
305
kcal
Brennwert
20 min
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Nudeln in reichlich kochendes Salzwasser geben und nach Packungsaufschrift gar ziehen lassen. In ein Sieb schütten und sofort mit kaltem Wasser übergießen. Die kalten Nudeln mit dem Sesamöl vermengen.

2

Für die Sauce Ingwer und Knoblauch schälen und beides grob schneiden. Die Chilischote von Stiel und Kernen befreien und waschen. Chili mit Ingwer, Knoblauch , Erdnussbutter, Erdnussöl, Sojasauce, Zucker, Cayennepfeffer, Essig und etwas Wasser mit dem Stabmixer pürieren. Die Sauce unter die Nudeln rühren.

Knoblauch richtig vorbereiten
Wie Sie frische Ingwerwurzel ganz einfach schälen
3

Die Frühlingszwiebeln waschen, putzen, in kleine Röllchen schneiden und über den Salat geben.

Top-Deals des Tages
Ipow® 8 Stück große Wäscheklammern Kunststoff Clips Quilt Clips für tägliche Wäsche, großes Strandtuch, schwere Badetuch, dicke Teppich etc.
VON AMAZON
8,26 €
Läuft ab in:
ZeWoo Set von 15 Stück Seidenpapier PomPoms 6” 8” 10” Geburtstagen Hochzeit Party Deko Papierblumen
VON AMAZON
7,64 €
Läuft ab in:
Pfeffermühle Salzmühle Gewürzmühle unbefüllt mit Keramik Mahlwerk in Geschenk Verpackung Salzstreuer Pfefferstreuer Mühle Spender Gewürz Würze Salz Pfeffer Kräuter Kochen Tisch accesoires Bar ml Höhe cm - Set da 4, nero, 135 mm
VON AMAZON
16,91 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages