0
Drucken
0

Kalte Sardellensauce

Kalte Sardellensauce
15 min
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Spaghetti in Salzwasser kochen. Die abgetropften Sardellenfilets sowie Blattpetersilie, Schnittlauch, Knoblauch und Kapern grob hacken. Mit dem Saft der Limone unter Zugabe des Olivenöls in einer Schüssel verrühren. Die gekochten und abgetropften Spaghetti in eine Schüssel geben, mit der Sauce vermengen und anrichten.

Zusätzlicher Tipp

Die Sauce können Sie sehr schön mit frischer Minze dekorieren.

Top-Deals des Tages
ilauke 6tlg. Schneeflocken Ausstecher Ausstechformen Auswerfer Tortendeko Marzipan Fondant Backen Stempel Cookie Keks Cutters Modellierwerkzeug
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Oxid7® | XXL-Eiswürfel-Form aus Silikon für 6 große Eiskugeln | 2er Set | Durchmesser: 4,5 cm (schwarz)
VON AMAZON
12,70 €
Läuft ab in:
DRAGONN Beste Premium Zester Reibe, Vierkantreibe, Scharfe Klinge aus rostfreiem Stahl - Schwarz Griff + Sicherheitsabdeckung
VON AMAZON
11,00 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages