Kalte Tomatensauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalte TomatensauceDurchschnittliche Bewertung: 41516

Kalte Tomatensauce

mit Oliven

Rezept: Kalte Tomatensauce
15 min.
Zubereitung
2 h. 15 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (16 Bewertungen)

Zutaten

für 450 ml
700 g geschälte Tomaten
Olivenöl bei Amazon bestellen170 ml Olivenöl
3 EL Zitronensaft
2 zerdrückte Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer
6 entsteinte und fein gehackte schwarze Oliven
3 EL frische gehackte Kräuter (Schnittlauch, Petersilie und Estragon)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Diese Tomatensauce wird nicht gekocht. Sie passt hervorragend zu gegrilltem Thunfisch und Schwertfisch. 700 g geschälte, entkernte und in kleine Würfel geschnittene Tomaten, 170 ml Olivenöl extra vergine, 3 EL Zitronensaft, 2 zerdrückte Knoblauchzehen, Salz und Pfeffer in einer Schüssel vermengen. 2 Stunden ruhen lassen. Kurz vor dem Servieren 6 entsteinte, fein gehackte schwarze Oliven und 3 EL frisch gehackte Kräuter (Schnittlauch, Petersilie und Estragon) zugeben.