Kalte Weinsuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalte WeinsuppeDurchschnittliche Bewertung: 4.21517

Kalte Weinsuppe

Rezept: Kalte Weinsuppe
15 min.
Zubereitung
8 h. 35 min.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
milder Weißwein
20 g Stärkemehl
120 g Zucker
1 Zitrone
Hier kaufen!1 Stückchen Zimtrinde
2 Eigelbe
Sahne
2 Tassen halbierte Weinbeere bzw. Weintrauben
Einkaufsliste drucken

Küchengeräte

1 Topf, 1 Schneebesen

Zubereitungsschritte

1

Von dem Weißwein 2 bis 3 Esslöffel abnehmen und damit das Stärkemehl anrühren. Den restlichen Weißwein im Topf erhitzen und den Zucker hinzufügen. Von der ungespritzten Zitrone die Schale dünn abschneiden und mit der Zimtrinde in den erhitzten Weißwein geben. Dann mit der angerührten Speisestärke binden und kurz aufkochen lassen.

2

Den Topf von der Kochstelle nehmen und die Eigelbe darunter schlagen. Die Weinsuppe erkalten lassen und vor dem Servieren die steifgeschlagene Sahne unterrühren. Die gewaschenen und halbierten Weinbeeren ebenfalls dazugeben und die Suppe an einem Sommertag genießen.