Kalte Weinsuppe in Tassen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalte Weinsuppe in TassenDurchschnittliche Bewertung: 3.91519

Kalte Weinsuppe in Tassen

Rezept: Kalte Weinsuppe in Tassen
30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (19 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Den Wein mit 40 g Zucker, 0,1 l Wasser und den Gewürzen in einem Emailletopf zum Kochen aufsetzen. Inzwischen das Eigelb mit dem restlichen Zucker über dem Wasserbad schaumig schlagen. Wenn der Wein aufgekocht ist, von der Flüssigkeit 1 bis 2 Schöpfkellen dem Eigelb zufügen und mit dem Schneebesen schnell verrühren. Das Eigemisch aufgesetzt lassen, bis es leicht und schaumig ist.

2

Bevor es aufkocht - nicht zum Kochen kommen lassen, denn sonst gerinnt das Ei - vom Herd nehmen, durchseihen und auskühlen lassen.

3

Dann den Zitronensaft hineingeben, in Tassen gießen und in den Kühlschrank stellen. Nach Geschmack 4 bis 5 Minuten vor dem Auftragen 2 bis 3 Eiswürfel hinzufügen.