Kalter "Bagna Cauda" Dip Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kalter "Bagna Cauda" DipDurchschnittliche Bewertung: 3.91526

Kalter "Bagna Cauda" Dip

Rezept: Kalter "Bagna Cauda" Dip
5 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (26 Bewertungen)

Zutaten

für 5 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen125 ml bestes Olivenöl extra vergine
1-2 fein zerdrückte Knoblauchzehe
8 Anchovisfilet (kurz gewässert und zerdrückt)
1 gehäufter EL Kapern
1-2 TL milder Senf
1 EL frischgehackte Kräuter
50 g Magerquark
1 EL Gin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Bis auf die Hälfte des Öls alle Zutaten im Mixer pürieren und ggf. mit Salz und Pfeffer abschmecken.

2

In einem Serviergefäß anrichten und das restliche Öl hin einrühren. Raumtemperiert schmeckt es am Besten.

Zusätzlicher Tipp

Bagna Cauda ist eine Spezialität aus dem Piemont, die, heiß zubereitet, als Fondue für rohes Gemüse dient. Bagna Cauda ist eine "robuste Angelegenheit".