Kaltes Putenragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaltes PutenragoutDurchschnittliche Bewertung: 31510

Kaltes Putenragout

Rezept: Kaltes Putenragout
94
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Das Putenfleisch in kleine, etwa 1 Zentimeter große Stücke schneiden. Die Hühnerbrühe in einem Topf zum Kochen bringen, das Putenfleisch zufügen und ca. 10 Minuten bei geringer Hitze köcheln lassen.

2

Die Champignons putzen und vierteln. Die Paprikaschote halbieren, entkernen, waschen und in kleine Würfel schneiden.Das Putenfleisch in ein Sieb geben, abgießen und abtropfen lassen.

3

Die Salatmayonnaise mit dem Joghurt und dem Tomatenketchup verrühren, mit Salz, Pfeffer, Worcestersauce, Zitronensaft und Paprikapulver würzen. Das Putenfleisch, die Paprikastücke und die Champignons vorsichtig unterheben. Mit einer Folie abdecken und vor dem Servieren 1 Stunde in den Kühlschrank stellen.