Kandierte Engelwurzstängel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kandierte EngelwurzstängelDurchschnittliche Bewertung: 51510

Kandierte Engelwurzstängel

Kandierte Engelwurzstängel
20 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1

Feine und frische Engelwurzstängel ernten. Große dicke Stängel gehen auch, diese aber vorher schälen und der Länge nach halbieren. Aus 1 l Wasser, aufgeschlitzter Vanilleschote und Zucker einen Zuckersirup kochen und die Stängel darin kochen, bis sie ganz zart sind. Dabei aufpassen, dass die Stiele in dem kochenden Zuckersirup nicht verbrennen. Wenn die Masse zu blubbern beginnt, Herd ausschalten und alles einige Stunden ziehen lassen. Die Stängel sind fertig, wenn sie hell sind.

2

Stängel zum Trocknen auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Dazu eine Pinzette verwenden und die Stängel gut abtropfen lassen. Das Backblech in einen trockenen Raum stellen und die Stängel trocknen lassen. Wenn sie ganz trocken sind, in ein gut schließendes Glas füllen.