Kaninchen mit Obst Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaninchen mit ObstDurchschnittliche Bewertung: 3.81524

Kaninchen mit Obst

Kaninchen mit Obst
30 min.
Zubereitung
2 h.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (24 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Das Backobst 12-24 Stunden in dem Rotwein einweichen.

2

Das Kaninchenfleisch waschen, abtrocknen, mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. Dann das Butterschmalz erhitzen und die Fleischstücke von allen Seiten gut darin anbraten. Inzwischen die Zwiebeln abziehen, vierteln, zu dem Fleisch geben und mitdünsten. Lorbeerblätter und 1/8 l Wasser hinzufügen und 30 Minuten zugedeckt schmoren lassen. Nun das Backobst mit der Einweichflüssigkeit hinzugeben und alles 45 Minuten weiterschmoren.

3

Das gare Fleisch in eine vorgewärmte Schüssel geben, die Schmorflüssigkeit mit 1/8 l Rotwein und der Creme fraiche verrühren, erhitzen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Die Sauce über das Fleisch gießen und in der Schüssel servieren.

Schmorzeit: ca. 1 1/4 Stunden