0
Drucken
0

Kaninchenbraten mit Paprika

Kaninchenbraten mit Paprika
696
kcal
Brennwert
25 min
Zubereitung
1 h 35 min
Fertig
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
1 küchenfertiges Kaninchen (etwa 1 1/2 kg)
300 g Schalotten
1 gelbe Paprikaschote
1 grüne Paprikaschote
1 rote Paprikaschote
10 Salbeiblätter
1 kleiner Zweig Rosmarin
2 Knoblauchzehen
Salz
Pfeffer aus der Mühle
125 ml Hühnerbrühe
100 ml Schlagsahne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Das Kaninchen unter fließendem kaltem Wasser abspülen, trockentupfen und in 8 Teile schneiden.

2

Die Schalotten abziehen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Die Paprika halbieren, entstielen, entkernen, die weißen Scheidewände entfernen, die Schoten waschen und in Streifen schneiden.

3

Salbeiblätter und Rosmarin abspülen und trockentupfen. Knoblauch abziehen und in kleine Würfel schneiden. Die Kaninchenteile mit Salz und Pfeffer einreiben.

4

Paprikastreifen, Schalotten, Knoblauch, Salbei, Rosmarin und Hühnerbrühe in den gewässerten Römertopf geben. Die Kaninchenteile - mit Ausnahme des Rückens - darauf legen. Den Römertopf mit dem Deckel verschließen und auf dem Rost in den kalten Backofen schieben.

Ober-/ Unterhitze: etwa 200 °C

Heißluft: etwa 180 ºC

Gas: Stufe 3-4

Garzeit: etwa 70 Minuten

5

Nach etwa 40 Minuten Garzeit den Rücken dazugeben und fertiggaren. Die garen Kaninchenteile herausnehmen und warm stellen.

6

Die Sahne in den Bratensatz geben, umrühren, evtl. nochmals abschmecken und zu dem Kaninchen servieren.

Zusätzlicher Tipp

Tip: Dazu passt Polenta oder Knoblauchbaguette.

Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages