Kaninchenfilet mit Wildspargel Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Kaninchenfilet mit WildspargelDurchschnittliche Bewertung: 51518

Kaninchenfilet mit Wildspargel

in Safransauce

Rezept: Kaninchenfilet mit Wildspargel
503
kcal
Brennwert
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zubereitungsschritte

1
Wildspargel in kochendem Salzwasser garen. Das Fleisch in 1,5 cm dicke Scheiben schneiden, würzen und mit den Nüssen bestreuen. 2 EI Butter mit dem Walnussöl erhitzen und die Fleischscheiben darin von beiden Seiten 3 Minuten braten. Warm stellen.
2
Restliche Butter in den Bratfond rühren. Schalotte schälen und hacken. ln der Pfanne mit dem Spargel andünsten. Würzen und warm stellen.
3
Bratfond mit Noilly Prat ablöschen und etwas einkochen. Sauce passieren und in der Pfanne mit Sahne und Safran verrühren. Cremig einkochen und abschmecken.
4
Fleisch mit Spargel und Sauce auf Tellern anrichten. Dazu Wildreis servieren.