Kaninchengulasch Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KaninchengulaschDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Kaninchengulasch

Rezept: Kaninchengulasch
45 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Kaninchenfleisch samt Knochen in kleine Stücke schneiden und im Olivenöl scharf anbraten. Klein geschnittene Zwiebel dazugeben und mitrösten. Tomaten in kleine Stücke schneiden, Stangensellerie fein hacken, mit Gewürzen und gepressten Knoblauch zum Fleisch geben.

2

Mit Wein ablöschen und dann etwas Wasser dazugeben. Immer wieder ein wenig Wasser dazuschütten. So lange dünsten lassen, bis das Fleisch weich ist. Mit Mehl stauben und noch einmal Wein und Wasser beimengen. Einige Minuten aufkochen lassen und abschmecken.