0
Drucken
0

Kaninchenkeulen

bürgerlich

Kaninchenkeulen
320
kcal
Brennwert
1 h
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit

Zutaten

für 4 Portionen
2 Kaninchenkeulen
Salz
Pfeffer
etwas Mehl
50 g Räucherspeck
2 Zwiebeln
2 Möhren
1 Glas Weißwein
250 ml saure Sahne
1 TL Mehl
2 EL gehackte Petersilie
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kaninchenkeulen salzen, pfeffern und in Mehl wenden. Speck in Streifen, geschälte Zwiebeln und Möhren in Scheiben schneiden.

Speck erhitzen, Kaninchenkeulen 2 bis 3 Minuten darin braten und dabei mit dem Speckfett begießen.

2

Zwiebeln und Möhren dazugeben und Keulen zugedeckt bei 220 Grad im Backofen braten.

Nach etwa 40 Minuten mit dem Gemüse anrichten.

Bratensatz mit Weißwein loskochen, Sahne und Mehl verquirlen, dazurühren und aufkochen.

Über das Fleisch geben und mit Petersilie bestreuen.

Top-Deals des Tages
MEDION MD 14482 Mikrowelle mit Grill, 20 Liter Garraum, 8 Automatikprogramme, Auftaufunktion (800 Watt Mikrowellen- und 1000 Watt Grillleistung), Zeitschaltuhr und Kindersicherung, Mikrowellengerät inkl. Grillrost und Drehteller, Farbe: Silber/Schwarz
VON AMAZON
49,00 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Deconovo Verdunkelungsvorhang mit Oesen 140x175 und 140x245
VON AMAZON
13,59 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages