0
Drucken
0

Kaninchenkeulen nach Jäger-Art

Kaninchenkeulen nach Jäger-Art
30 min
Zubereitung
1 Tag 1 h
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit

Zubereitungsschritte

1

Die Möhren und den Sellerie schälen und in Würfel schneiden. Die Knoblauchzehen und Zwiebel schälen und hacken. Rosmarin waschen, trocknen, die Nadeln abzupfen und sehr fein hacken. Das Gemüse mit Zwiebeln und Knoblauch, den Gewürzen, Wacholderbeeren und dem Rotwein in einem Topf aufkochen und abkühlen lassen. Die Kaninchenkeulen waschen, trocken tupfen, in die Marinade geben und 24 Stunden kühl durchziehen lassen. Den Backofen auf 200 °C (Umluft 180 °C) vorheizen. Die Keulen anschließend aus der Marinade nehmen und abtupfen. Lorbeer und Wacholder entfernen. Das Kaninchenfleisch mit Salz und Pfeffer würzen und im heißen Öl von allen Seiten gut anbraten. Herausnehmen und warm stellen. Die Pilze putzen, feucht abreiben und klein schneiden. Im Bratöl andünsten, die Fleischbrühe angießen und aufkochen. Gemüse. Marinade und Kaninchenkeulen dazugeben und alles im Ofen etwa 1 Stunde schmoren. Die Keulen herausnehmen, die Sauce mit Schmand, Salz und Pfeffer abschmecken.

Wie Sie Knollensellerie richtig putzen, schälen und waschen
Wie Sie Knollensellerie effektiv in Würfel schneiden
Top-Deals des Tages
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 124,00 €
46,16 €
Läuft ab in:
Rotring Zeichengeräte: Jetzt bis zu 26% reduziert
VON AMAZON
Preis: 104,00 €
41,54 €
Läuft ab in:
SUNTEC mobiles lokales Klimagerät IMPULS 2.0+ [Für Räume bis 60 m³ (~25 m²), Kühlen + Entfeuchten, 7.000 BTU/h, Energieeffizienzklasse A]
VON AMAZON
Preis: 379,96 €
224,25 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages