Kaninchenkoteletts Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KaninchenkotelettsDurchschnittliche Bewertung: 41522

Kaninchenkoteletts

mit Bayrischem Kraut

Rezept: Kaninchenkoteletts
30 min.
Zubereitung
1 Std. 30 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
1 kleiner Weißkohl 650 g
Süßstoff
Brühwürfel
Essig nach Geschmack
1 kleiner Apfel 100 g
2 Kaninchen -Koteletts, je 125 g
Salz
Pfeffer
Thymian
1 EL Öl
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den feingehobelten Weißkohl mit Süßstoff und dem in wenig Wasser aufgelösten Brühwürfel aufsetzen, mit Salz und Essig würzen, den geschälten, grob zerkleinerten Apfel zugeben, zugedeckt ca. 1 Stunde dünsten.

2

Kaninchenkoteletts mit Salz, Pfeffer und Thymian gut einreiben, im heißen Öl ringsum anbraten, zugedeckt leise schmoren, evtl. etwas Wasser zugießen. Nach 20 Min. aus dem Bratenfond nehmen, den Weißkohl darin wenden, zusammen anrichten.