0
Drucken
0

Kaninchenragout

Kaninchenragout
45 min
Zubereitung
1 Tag 45 min
Fertig
leicht
Schwierigkeit

Zutaten

für
1 Kaninchen küchenfertig, in 8 Teile zerlegt
8 Knoblauchzehen
2 Zwiebeln
1 Bund gemischte Kräuter z. B. Petersilie, Thymian und Koriandergrün
1 rote Chilischote
250 ml Weinessig
Olivenöl bei Amazon bestellen200 ml Olivenöl
1 EL Paprikapulver edelsüß
Jetzt kaufen!¼ TL Cayennepfeffer
Salz
Pfeffer aus der Mühle
3 Lorbeerblätter
1 EL Pfefferkörner
Oregano zum Garnieren
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Knoblauch schälen und vierteln. Zwiebeln schälen und in große Spalten teilen. Chilischote waschen, entkernen und hacken. Den Essig in einen großen Topf gießen, Knoblauch und Zwiebeln dazugeben. Das Olivenöl untermischen. Die Kräuter ganz dazugeben, Lorbeerblätter, Chili und Pfefferkörner untermischen. Die Kaninchenteile in die Marinade legen und zugedeckt 24 Std. darin marinieren, das Fleisch gelegentlich wenden.
Wie Sie eine Zwiebel einfach und schnell schälen
Knoblauch richtig vorbereiten
2
In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen und die etwas abgetropften Kaninchenteile darin kräftig anbraten, aus der Pfanne nehmen und in den Topf mit der Marinade zurückgeben. Das Fleisch darin bei mittlerer Hitze 30 Min. kochen. Zum Servieren das Fleisch und Zwiebeln auf Teller anrichten und mit Oreganoblättchen garnieren.
Top-Deals des Tages
Chefarone Pfannenschutz mit antirutsch - 5er Set Stapelschutz - 38 cm Pfannenschutzeinlagen - Pfannenschutzset - Pfannenschoner für Pfanne
VON AMAZON
11,79 €
Läuft ab in:
iKich Pollen Grinder Crusher
VON AMAZON
5,94 €
Läuft ab in:
Deconovo Kissenbezüge Kissenhüllen 40x40 cm Dreieck und Quadrat
VON AMAZON
12,31 €
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages