Kaninchenschnitten Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KaninchenschnittenDurchschnittliche Bewertung: 41527

Kaninchenschnitten

Kaninchenschnitten
10 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (27 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Die Kaninchenschnitten mit Öl einpinseln, mit Salz und Paprika bestreuen. Senf aufstreichen und mit je einer Scheibe Speck belegen. Pfanne mit mittlerer Hitze anheizen, ausfetten und die Schnitten von beiden Seiten braten.

2

Dann Fett zugeben, die Zwiebeln darin anbräunen, Wasser und Weißwein zugießen, mit etwas Zitronensaft abschmecken. Bei geschlossenem Deckel mit schwacher Hitze die Fleischschnitten etwa 30 Min. garen. Sahne und gehackte Petersilie erst kurz vor dem Anrichten unterziehen.

Schlagwörter