Kapern-Sardellen-Sauce Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0

Kapern-Sardellen-Sauce

Kapern-Sardellen-Sauce
10 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Portion
75 g Kapern
1 kleine Zwiebel
150 g Butter
50 g Sardellenfilet
1 Schuss Essig
20 g schaumig geschlagene Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst Kapern und Sardellen feinhacken. Dann die Zwiebel wiegen und in ein wenig Butter in einer Pfanne hellgelb dünsten. Pfanne vom Feuer ziehen und die Sardellen und Kapern dazumischen.

2

Nun die Sauce mit einem Schuss Essig verdünnen, den Brei mit der schaumig geschlagenen übrigen Butter verfeinern und zur glatten Sauce rühren. Die Butter mildert die Schärfe der Sardellen, ohne jedoch ihren Geschmack zu verändern.

Top-Deals des Tages
Suntec Home
VON AMAZON
Läuft ab in:
Philips HR1919/70 Entsafter, FiberBoost, QuickClean Technologie, Vorspülfunktion, 1000 W, schwarz
VON AMAZON
Preis: 199,99 €
149,00 €
Läuft ab in:
Eurosan PC Popcorn Machine, Classic Design, Hot Air, Gift Box, Red/ White
VON AMAZON
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages