Karamell-Eis mit Mango Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karamell-Eis mit MangoDurchschnittliche Bewertung: 4.11521

Karamell-Eis mit Mango

Rezept: Karamell-Eis mit Mango
30 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Hier bei Amazon kaufen!250 g Rohrzucker
225 ml Schlagsahne
50 g Butter
1 EL Zitronensaft
300 ml Milch
4 Eigelbe
250 g Mango (aus der Dose)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zunächst den Rohrzucker mit der Schlagsahne verrühren und unter Rühren erhitzen, bis sich der Zucker gelöst hat.

2

Das Ganze mit 50 g Butter verrühren, zum Kochen bringen und unter Rühren zu einem dicken Sirup einkochen lassen.

Anschließend in eine große Auflaufform gießen, etwas abkühlen lassen und in Stückchen schaben.

3

50 g Rohrzucker mit 1 EL Zitronensaft verrühren, langsam erhitzen und unter Rühren zu Karamell kochen. Anschließend etwas abkühlen lassen.

4

Nach und nach mit 100 ml Schlagsahne und 300 ml Milch verrühren, mi 4 Eigelb verquirlen.

5

Alles in einem heißen Wasserbad umrühren, bis die Flüssigkeit dicklich wird, im kalten Wasserbad unter Rühren abkühlen lassen.

6

Mit den Karamellstückchen vermengen, in eine kleine, rechteckige Form fällen, einfrieren und nach etwa 30 Minuten umrühren.

7

Dann Mangos abtropfen lassen und in Spalten schneiden.

Das Karamell-Eis in Scheiben schneiden, auf Tellern anrichten und mit den Mangospalten belegen.

Zusätzlicher Tipp

Sollte der Karamel versehentlich zu hart werden, im Backofen bei 90 Grad solange erwärmen, bis er wieder etwas weicher ist.