Karamellisierter Munster Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karamellisierter MunsterDurchschnittliche Bewertung: 4.11517

Karamellisierter Munster

Rezept: Karamellisierter Munster
30 min.
Zubereitung
45 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (17 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
5 Orangen
90 g Zucker
50 g Joghurtbutter
½ unbehandelte Zitrone
2 cl Cognac
½ unbehandelte Orange
Jetzt zuschlagen!5 cl Orangenlikör
250 g französischer Weichkäse
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Orangen großzügig schälen und die Filets herausschneiden. Den Saft dabei auffangen. Den letzten Saft aus den Orangenresten pressen und auffangen.

2

Zucker in einer Pfanne karamellisieren. Sobald der Zucker vollständig geschmolzen ist, wird die Butter in kleinen Flöckchen untergerührt. Zitronenhälfte mit einer Gabel aufspießen. Damit die Butter-Zucker-Masse rühren.

3

Mit Orangensaft und Cognac ablöschen. Bei schwacher Hitze für 5 Minuten köcheln lassen. Eine Orangenhälfte wie die Zitrone auf eine Gabel spießen. Damit rühren und so die Zuckerreste vom Pfannenboden entfernen und auflösen.

4

Wenn die Sauce leicht sämig wird, den Orangenlikör zugeben. Mit einem langen Feuerzeug anzünden und leicht flambieren. Orangenfilets zugeben und die Sauce dann abkühlen lassen.