Karamellisierter Pfannkuchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karamellisierter PfannkuchenDurchschnittliche Bewertung: 4.11527

Karamellisierter Pfannkuchen

mit Feigen und Zimt

Karamellisierter Pfannkuchen
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (27 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
Jetzt bei Amazon kaufen!1 gehäufter EL geschälle, gemahlene Mandeln
60 g Mehl
1 EL gehackte Pistazien
Weniger als ein halber TL abgeriebene unbehandelle Zitronenschale
1 Msp. abgeriebene unbehandelle Orangenschale
Jetzt hier kaufen!Mark von 1/4 Vanilleschoten
90 ml Milch
2 Eigelbe
40 g zerlassene braune Butter
2 Eiweiß
Salz
2 gehäufte EL Zucker
4 große reife Feigen
2 TL Zitronensaft
2 EL Butter
2 EL Zimtzucker (2 EL Zucker gemischt mit 1 - 2 Prisen Zimtpulver)
Jetzt kaufen!Puderzucker zum Bestäuben
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Backofengrill einschalten. Die Mandeln in einer Pfanne ohne Fett hell rösten und auskühlen lassen.

2

Das Mehl mit den Mandeln und den Pistazien in einer Schüssel mischen. Zitronen- und Orangenschaie sowie Vanillemark dazugeben. Die Milch und die Eigelbe verrühren, zur Mehlmischung geben und alles zu einem glatten Teig verrühren. Zuletzt die braune Butter unterrühren.

3

Die Eiweiße mit 1 Prise Salz und dem Zucker in einer Schüssel zu einem cremigen Schnee schlagen und unter den Teig heben. Die Feigen waschen und den Stielansatz entfernen. Die Feigen in etwa 0,5 cm dicke Scheiben schneiden und mit dem Zitronensaft beträufeln.

4

Eine Pfanne (24 cm Durchmesser) bei mittlerer Temperatur erhitzen. Die Hälfte der Butter darin zerlassen, die Hälfte des Zimtzuckers hineinstreuen und die Hälfte der Feigenscheiben hineinlegen. Die Hälfte des Pfannkuchenteigs darauf verteilen und 2 bis 3 Minuten hell anbräunen. 

5

Den Feigenpfannkuchen unter dem Backofengrill auf der mittleren Schiene etwa 5 Minuten goldbraun backen. Herausnehmen und auf einen vorgewärmten Teller stürzen. Den zweiten Pfannkuchen auf die gleiche Weise zubereiten.

6

Zum Servieren die Pfannkuchen in Portionsstücke schneiden und auf Desserttellern anrichten. Mit Puderzucker bestäuben und nach Belieben mit Vanille- oder Mandeleis servieren.