Karamellisierter Reiskuchen Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Karamellisierter ReiskuchenDurchschnittliche Bewertung: 3.81545

Karamellisierter Reiskuchen

Rezept: Karamellisierter Reiskuchen
45 min.
Zubereitung
2 h. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (45 Bewertungen)

Zutaten

für 1 Tarte- oder Springform, 26 cm Durchmesser
Für den Teig
200 g Mehl
75 g Zucker
½ TL Zitronenschale
1 Prise Salz
1 Ei
125 g Butter
Für den Belag
400 ml Milch
20 g Butter
75 g Zucker
1 Päckchen Vanillezucker
125 g Rundkornreis
Fett für die Form
Mehl zum Ausrollen
2 Eier
2 EL brauner Zucker
40 g Butter
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Für den Teig das Mehl mit dem Zucker, Zitronenabrieb und Salz mischen, auf eine Arbeitsfläche häufeln, in die Mitte eine Mulde drücken, das Ei hineinschlagen und die Butter in Flöckchen um die Mulde herum verteilen. Mit einem Messer sämtliche Zutaten krümelig hacken und mit den Händen rasch zu einem glatten Teig verarbeiten. Zu einer Kugel formen und in Frischhaltefolie gewickelt für 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Den Backofen auf 180°C Ober-und Unterhitze vorheizen. Die Milch mit der Butter, dem Zucker und Vanillezucker in einem Topf zum Kochen bringen, den Reis einrieseln lassen und bei kleiner Hitze und gelegentlichem Umrühren ca. 30 Minuten quellen lassen.
2
Eine Tarte- oder Springform einfetten. Den Mürbteig auf leicht bemehlter Fläche rund etwas größer als die Form ausrollen. Die Backform damit auskleiden und den Rand mit den Fingern hochziehen. Den Teigboden mehrmals mit einer Gabel einstechen. Die Eier trennen und das Eiweiß zu steifem Schnee schlagen. Erst die Eigelbe unter den abgekühlten Milchreis rühren, dann den Eischnee unterheben. Den Reisbrei auf den Mürbteigboden verteilen und im Ofen ca. 45 Minuten backen. Für eine leicht karamellisierte Kruste den Reiskuchen zum Schluss mit braunem Zucker bestreuen, Butterflöckchen darauf verteilen, den Backofengrill einschalten und den Zucker in 3 bis 5 Minuten leicht karamellisieren lassen. Die Tarte in Stücke geschnitten servieren.
Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Der Ofen wird in Punkt 1 bei 180 °C vorgeheizt. Dies ist dann auch die Backtemperatur.