karamellisierter Zucchini-Toast Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
karamellisierter Zucchini-ToastDurchschnittliche Bewertung: 41520

karamellisierter Zucchini-Toast

mit Ziegenkäse und Rosmarin

Rezept: karamellisierter Zucchini-Toast
225
kcal
Brennwert
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Zucchini
1 Schalotte
Olivenöl bei Amazon bestellen1 TL Olivenöl
1 Knoblauchzehe
Salz
schwarzer Pfeffer
2 Scheiben Vollkorntoast
1 kleiner runder Ziegenkäse (60 g, 45% Fett i.Tr.)
1 Honig
2 frischen Rosmarin
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Den Grill des Backofens aufheizen oder den Backofen auf 250° (Umluft 230°) vorheizen. Die Zucchini waschen, putzen und grob raspeln. Die Schalotte schälen und in möglichst kleine Würfel schneiden und den Knoblauch schälen .

2

Das Olivenöl in einer kleinen beschichteten Pfanne mit einem Backpinsel verteilen, dann erhitzen. Die Schalottenwürfel darin glasig werden lassen, dann den geschälten Knoblauch dazupressen, Zucchini untermischen und alles bei schwacher Hitze 5 Min. garen. Mit Salz und Pfeffer kräftig würzen.

3

Die Toastscheiben rösten. Die Zucchinimischung darauf verteilen. Den Ziegenkäse in Scheiben schneiden und auf die Toasts geben, im Ofen einige Minuten überbacken, bis der Käse schmilzt. Währenddem die Rosmarinnadeln vom Stil entfernen und mit einem Messer fein hacken.

4

Den fertigen Toast aus dem Ofen nehmen, sofort den Honig über den Ziegenkäse geben und den gehackten Rosamarin darüber streuen