Karamellscheiterhaufen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KaramellscheiterhaufenDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Karamellscheiterhaufen

mit Erdbeeren

Karamellscheiterhaufen
10 min.
Zubereitung
1 Std. 5 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen (6-8 Personen)
100 g weiße Schokolade
Milch
Hier kaufen!100 ml gesüßte Kondensmilch
Jetzt hier kaufen!Mark einer Vanilleschoten
5 Eier (Größe M)
3 Äpfel
1 Hefezopf oder
400 g Milchbrötchen
Butter für die Form
40 g kalte Butter
Jetzt kaufen!4 EL Puderzucker
500 g frische Erdbeeren
Jetzt zuschlagen!1 TL Orangenlikör
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Schokolade grob hacken und mit Milch, Kondensmilch und Vanillemark aufkochen. Etwas abkühlen lassen und mit den Eiern verrühren.

2

Den Backofen auf 180° (Ober- und Unterhitze) vorheizen. Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen und in dünne Spalten schneiden. Den Hefezopf in dünne Scheiben schneiden. Eine ofen feste Form einfetten.

3

Die Apfelscheiben und den Hefezopf abwechselnd in die Form schichten, dabei gelegentlich mit der Eiermilch begießen, sodass das Brot gleichmäßig getränkt wird. Nach der letzten Apfelschicht die restliche Eiermilch dazugießen und mit Hefe· zopfscheiben abschließen. Die Butter in Flöckchen auf dem Scheiterhaufen verteilen und im Backofen auf der 2. Schiene von unten 45 bis 50 Minuten backen.

4

Den Scheiterhaufen mit 3 EL Puderzucker bestäuben und unter dem Backofengrill bei 240° auf der obersten Schiene 3 bis 5 Minuten karamellisieren. Herausnehmen, etwas abkühlen lassen und in Stücke schneiden.

5

Die Erdbeeren waschen, putzen und je nach Größe halbieren oder vierteln. Mit dem restlichen Puderzucker und dem Orangenlikör mischen und zum Scheiterhaufen servieren. Oder die Erdbeeren pur dazu servieren.

Zusätzlicher Tipp

Servieren Sie dazu geeisten Joghurt: Dafür 200g Joghurt mit 100g Aprikosenkonfitüre verrühren. 200g geschlagene Sahne unter die Joghurtmasse heben und im Tiefkühlfach mindestens 4 Stunden gefrieren lassen.