Karibikreis Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KaribikreisDurchschnittliche Bewertung: 4158

Karibikreis

mit Hähnchenbrust

Rezept: Karibikreis
770
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 3 Portionen
1 Zwiebel
Hier kaufen!1 Stück frischer Ingwer (ca. 20 g)
1 kleine rote Chilischote
250 g Hähnchenbrust
2 EL Öl
250 g Langkorn-Wildreis-Mischung
Salz
Pfeffer
700 ml Geflügelbrühe
1 Dose Kidneybohne (200 g Inhalt)
300 g Tomaten
2 EL Limettensaft
Koriander jetzt bei Amazon kaufen4 Stängel Koriander
30 g getrocknete Kokosspäne
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Zwiebel und Ingwer schälen und klein würfeln. Chili, falls verwendet, waschen, längs halbieren, entkernen und putzen.

2

Das Hähnchenbrustfilet kurz kalt waschen, trockentupfen und in kurze Streifen schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen, dann das Fleisch darin rundherum anbraten. Zwiebel, Ingwer und Chili zufügen und kurz mitbraten. Anschließend den Reis einrühren, auch kurz mitbraten, salzen und pfeffern. Dann 600 ml Brühe zugießen, alles aufkochen und zugedeckt bei kleiner Hitze zunächst 15 Minuten köcheln lassen.

3

Inzwischen die Bohnen in einem Sieb kalt abspülen und abtropfen lassen. Tomaten kurz überbrühen, kalt abschrecken, häuten, entkernen und würfeln.

4

Nun die Bohnen und Tomaten unter den Reis mischen, zusammen noch 5-10 Minuten garen, bis der Reis gar ist. Bei Bedarf weitere Brühe zugießen. Reis mit Salz, Pfeffer und Limettensaft abschmecken. Zum Schluss den Koriander waschen, trockenschütteln, die Blättchen abzupfen und mit den Kokosspänen über den Reis streuen.