Karibische Kürbissuppe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karibische KürbissuppeDurchschnittliche Bewertung: 3.91529

Karibische Kürbissuppe

Rezept: Karibische Kürbissuppe
1 Std. 15 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (29 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Kürbis ca. 1,5 kg
25 g Pinienkerne
2 Zwiebeln
150 g Butter
Salz
Pfeffer aus der Mühle
1 TL Korianderpulver
Kreuzkümmel online bestellen½ TL Kreuzkümmel gemahlen
1 l Gemüsebrühe Instant
1 reife Kochbanane
250 ml Apfelsaft
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Kürbis halbieren, entkernen und mit der Schnittfläche auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen. Im heißen Ofen (180°, unten) 30-40 Min. garen.
2
Pinienkerne sehr fein hacken. Die Zwiebeln schälen und würfeln.
3
Butter in einem Topf erhitzen, die Pinienkerne darin kurz anbraten, Zwiebel zugeben und mitbraten, dann mit Salz. Pfeffer, Koriander und Cumin würzen, die Brühe angießen und aufkochen lassen. Banane schälen, in Scheiben schneiden, hinzufügen und bei mittlerer Hitze in ca. 10 Min. weich kochen. Den Kürbis etwas abkühlen lassen. Das Fleisch aus der Schale lösen, würfeln und mit dem Apfelsaft in die Brühe geben, noch ca. 20 Min. köcheln lassen. Dann etwas vom Gemüse herausnehmen, beiseite stellen und die Suppe pürieren. Das beiseitegestellte Gemüse wieder zugeben und alles noch 2-3 Min. unter Rühren köcheln lassen.