Karibischer Tomatensalat Rezept | EAT SMARTER
1
Drucken
1
Karibischer TomatensalatDurchschnittliche Bewertung: 3.81522

Karibischer Tomatensalat

Karibischer Tomatensalat
455
kcal
Brennwert
15 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (22 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
2 Fleischtomaten
2 Bananen
150 g Ananas mit etwas Saft (Dose)
Jetzt kaufen!Saft von 1 Limetten
Olivenöl bei Amazon bestellen4 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer
reichlich Currypulver
Kresse (oder 2 EL gehacktes, frisches Korianderkraut)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Fleischtomaten waschen, vom Stielansatz befreien, halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Die Bananen schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Die Ananas abtropfen lassen und in kleine Stückchen schneiden. Tomaten, Bananen und Ananas in einer flachen Form abwechselnd dachziegelartig anordnen. Den Limettensaft und den Ananassaft mit Olivenöl, Salz, Pfeffer und Currypulver verschlagen und über den Salat gießen. Abschließend den Salat mit gewaschener, klein gehackter Kresse oder mit Korianderkraut garnieren und sofort servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
 
Ich habe diesen Tomatensalat anlässliche eines Festes "Karibische Nacht" gemacht und er war wirklich sehr lecker. Hat mit unserem deutschen Rezept nichts gemein. Trotzdem herrlich erfrischend in den Sommermonaten oder zum Grillen.