Karibisches Hühnchen Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karibisches HühnchenDurchschnittliche Bewertung: 31512

Karibisches Hühnchen

Karibisches Hühnchen
20 min.
Zubereitung
1 Tag 50 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
Hühnchen
4 magere Hähnchenteile
Marinade
1 Bund Frühlingszwiebeln
Chili hier kaufen.2 entkernte rote Chilis
1 Knoblauchzehe
1 5cm Stück Ingwerwurzel (geschält und grob gehackt)
getrockneter Thymian
Paprikapulver
Hier kaufen!gemahlener Piment
Jetzt hier kaufen!1 Prise Zimt
Jetzt hier kaufen!1 Prise gemahlene Gewürznelken
Hier kaufen!4 EL Weißweinessig
Jetzt bei Amazon kaufen!3 EL helle Sojasauce
Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Hühnchenteile abspülen, mit Küchenpapier trocken tupfen und in eine flache Form geben.

2

Für die Gewürzmischung alle Zutaten im Mixer glatt pürieren. Zu den Hühnchenteilen geben und diese gut darin wenden. Die Form abdecken und für etwa 24 Stunden in den Kühlschrank stellen.

3

Den Grill vorheizen. Die Hühnchenteile aus der Marinade nehmen und über mittlerer Glut etwa 30 Minuten unter gelegentlichem Wenden grillen, bis das Fleisch durchgegart ist. Dabei regelmäßig mit der Marinade bestreichen. Sofort servieren.