Karlsbader Ringe Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karlsbader RingeDurchschnittliche Bewertung: 4.11515

Karlsbader Ringe

Karlsbader Ringe
20 min.
Zubereitung
1 Std. 20 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (15 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
250 g Margarine
250 g Mehl
feingehackte Schale einer Zitronen
60 g Zucker
3 Eigelbe
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Von 250 g Margarine, 250 g Mehl, feingehackter Schale einer Zitrone, 60 g Zucker, einem rohen und 2 hartgekochten Eigelb stellen wir einen Mürbeteig her und lassen ihn 1/2 Stunde recht kalt stehen.

2

Dann rollen wir den Teig messerrückendick aus, stechen ihn in Form von Ringen aus, bestreichen sie mit Eigelb, bestreuen mit grobem Zucker und backen in mäßig heißem Ofen.