Karotten in Kräutersahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karotten in KräutersahneDurchschnittliche Bewertung: 4.21524

Karotten in Kräutersahne

Carottes á la creme aux herbes

Rezept: Karotten in Kräutersahne
20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.2 (24 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g sehr kleine oder mittelgroße Karotten geputzt
50 g Butter
1 Zweig Thymian
2 EL Crème fraîche
mehrere Zweige Kerbel geschnitten
1 Bund Schnittlauch geschnitten
feines Meersalz
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Größere Karotten diagonal in 5 cm große Stücke schneiden. In einen großen Kochtopf geben (die Karotten sollten in einer Schicht in den Topf passen). Die Butter hinzufügen
und bei milder Hitze 3 Minuten lang dünsten, bis die Butter geschmolzen ist und die Karotten damit überzogen sind. Den Topf zur Hälfte mit Wasser füllen, dann eine Prise Salz und den Thymian hinzufügen.

Den Topf mit einem Deckel verschließen und die Karotten 10-20 Minuten lang kochen lassen, bis das Wasser fast vollständig verdampft ist.

Die Creme fraiche unterrühren und mit Salz abschmecken. Kerbel und Schnittlauch über die Karotten streuen, alles gut vermischen und servieren.