Karottencremesuppe mit Brunnenkresse Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karottencremesuppe mit BrunnenkresseDurchschnittliche Bewertung: 3.91531

Karottencremesuppe mit Brunnenkresse

Rezept: Karottencremesuppe mit Brunnenkresse
15 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.9 (31 Bewertungen)

Zutaten

für 2 Portionen
Olivenöl bei Amazon bestellen1 EL Olivenöl
1 kleine Zwiebel gehackt
250 g Karotten klein geschnitten
1 Bund frische Brunnenkresse
½ Dose Kichererbsen
750 ml Gemüsebrühe
Kreuzkümmel online bestellen1 TL gemahlener Kreuzkümmel
frisch gemahlener schwarzer Pfeffer
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Olivenöl in einem mittelgroßen Topf auf unterer Stufe erhitzen. Zwiebel darin glasig dünsten. Karotten zufügen und 5 Minuten andünsten.

2

Brunnenkresse samt Stielen in den Topf schneiden. Gut verrühren, bis die Brunnenkresse zu zerfallen beginnt. Kichererbsen, Brühe und Kreuzkümmel zufügen, bei schwacher Hitze ca. 20 Minuten köcheln lassen (die Karotten sollten gerade gar sein).

3

Suppe im Mixer glatt pürieren, mit frisch gemahlenem schwarzem Pfeffer würzen.

Zusätzlicher Tipp

Gerne noch mit Petersilienblätter bestreuen.

Dazu passt frisches Brot.