Karottengemüse aus dem Wok mit Glasnudeln Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karottengemüse aus dem Wok mit GlasnudelnDurchschnittliche Bewertung: 41536

Karottengemüse aus dem Wok mit Glasnudeln

Karottengemüse aus dem Wok mit Glasnudeln
25 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (36 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
400 g Möhren
Salz
Hier kaufen!1 ½ cm frischer Ingwer
300 g Chinakohl
Koriander jetzt bei Amazon kaufen½ Bund Koriander
250 g Glasnudeln
2 EL Sojaöl
Jetzt bei Amazon kaufen!dunkle Sojasauce nach Geschmack
Pfeffer aus der Mühle
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Karotten schälen, in 4 cm lange Stifte schneiden, in kochendem Salzwasser 2 Minuten blanchieren, herausnehmen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. 

2

Den Ingwer schälen und fein reiben. Den Kohl putzen und blättrig schneiden. Den Koriander waschen, trocken schütteln und die Blätter fein hacken. Die Glasnudeln in eine Schüssel geben, mit kochendem Wasser übergießen und 10-15 Minuten ziehen lassen. 

3

In einem Wok das Öl erhitzen und die Karotten mit dem Kohl und dem Ingwer unter gelegentlichem Schwenken anschwitzen. Mit der Sojasauce und Pfeffer würzen, abschmecken und den Koriander untermischen. Die Glasnudeln abgießen und nach Belieben mit dem Gemüse im Wok vermengen oder separat servieren.