Karpfen blau Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karpfen blauDurchschnittliche Bewertung: 5157

Karpfen blau

Rezept: Karpfen blau
455
kcal
Brennwert
40 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Noch nicht bewertet

Zutaten

für 4 Portionen
1 lebend frischer Karpfen von 1,5 kg
4 EL Essig erhitzt
Blausud
krause Petersilie
4 Zitronenspalten
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Karpfen säubern: Flossen abschneiden, ausnehmen, waschen, aber nicht schuppen! Auf eine Platte legen, mit dem Essig übergießen.
2
Den Blausud zubereiten, erkalten lassen. Den Fisch im kalten Sud zusetzen, gerade zum Kochen bringen. Bei reduzierter Hitze knapp unter dem Siedepunkt gar ziehen lassen (nicht kochen!). Garzeit etwa 30 Minuten.
3
Den Fisch aus dem Sud nehmen, abtropfen lassen. Auf einer vorgewärmten Platte anrichten. Mit Petersilie und Zitronenspalten garnieren, sofort servieren.

Zusätzlicher Tipp

Einen sehr großen Karpfen schneidet man am Rückgrat entlang 1-2 cm tief ein, damit das Fischfleisch gleichmäßig gar wird. Man kann ihn auch quer in Portionsstücke oder der Länge nach in zwei Teile schneiden, um das gleichmäßige Garen zu erleichtern. Karpfenstücke setzt man im heißen Sud zu. Sie sind in 5-8 Minuten gar. Beilagen: Salzkartoffeln, zerlassene Butter.