Karpfen blau mit Meerrettichsahne Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karpfen blau mit MeerrettichsahneDurchschnittliche Bewertung: 41518

Karpfen blau mit Meerrettichsahne

Karpfen blau mit Meerrettichsahne
20 min.
Zubereitung
40 min.
Fertig
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1

Beim Kauf des Karpfens müssen wir darauf hinweisen, dass der Fisch blau gekocht wird, er soll nicht unnötig berührt werden, denn der ihn umgebende Schleim soll erhalten bleiben.

2

Wir teilen den Fisch in große Stücke, übergießen sie mit kochendem Essig, dann dämpfen wir den Karpfen, achten nur darauf, dass der Karpfen in lauwarmes Wasser kommt, damit die Haut nicht einreißt.

3

Wir stellen dazu eine Glasschüssel Meerrettichsahne, die wir mit gehackten Trüffeln bestreuen können.