Karpfen mit Kräutern Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karpfen mit KräuternDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Karpfen mit Kräutern

Karpfen mit Kräutern
1 Std. 30 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zutaten

für 6 Portionen
1 Karpfen von 1,5 kg (vom Fischhändler geschuppt und ausgenommen)
Salz
Für den Sud
450 ml Wasser
Hier kaufen!150 ml Weißweinessig
1 Stück Lebkuchen
Hier kaufen!1 Handvoll Rosinen (kernfreie)
4 Schalotten geschält und in Stücke geschnitten
125 g brauner Zucker
Lorbeerblatt
Jetzt hier kaufen!Gewürznelken
Außerdem
2 reife Granatäpfel
3 Handvoll frische Kräuter nach Belieben
Zitronenscheibe für die Garnitur
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1
Den Karpfen in Portionsscheiben schneiden, salzen und 30 Min. ziehen lassen.
2
Für den Sud alle Zutaten mischen und ca. 30 Min. bei geringer Hitze kochen lassen. Dann die Karpfenstücke hineinlegen und 35-45 Min. bei geringster Hitze mehr ziehen als kochen lassen.
3
Die Kräuter waschen und trocken schleudern. Die Granatäpfel schälen und in Stücke brechen. Die Kerne auslösen. Den Karpfen aus dem Sud heben, auf den Kräutern anrichten und mit den Granatapfelkernen bestreut und mit Zitronenscheiben garniert servieren.
4
Nach Belieben kann man auch den Sud passieren, Rosinen und Schalotten
5
herausfischen und über dem Fisch verstreuen.
Top-Deals des Tages
VON AMAZON
Winterschlussverkauf: Bis zu -70% auf ausgewählte Bettwaren und Dekoartikel
Läuft ab in:
16,99 €
VON AMAZON
15% auf Laptopständer, belüftet, verstellbar von AmazonBasics
Läuft ab in:
VON AMAZON
Suntec Home
Läuft ab in:
Zu allen Top-Deals des Tages