Karpfen mit Lauch gefüllt Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
Karpfen mit Lauch gefülltDurchschnittliche Bewertung: 3.81520

Karpfen mit Lauch gefüllt

Karpfen mit Lauch gefüllt
20 min.
Zubereitung
1 Std.
Fertig
anspruchsvoll
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.8 (20 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 küchenfertiger Karpfen (ca. 1-1,25 kg)
Salz
frisch gemahlener weißer Pfeffer
70 g Butter
2 Stangen Lauch (nur das Weiße)
1 Bund Suppengrün
Hier kaufen!1 Prise Piment
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Karpfen gründlich waschen, mit Küchenkrepp trockentupfen und innen und außen kräftig mit Salz und Pfeffer bestreuen bzw. einreiben.

2

Hälfte der Butter in der Pfanne schmelzen lassen und darin den gewaschenen, in sehr feine Ringe geschnittenen Lauch und das zerkleinerte Suppengrün 2 - 3 Minuten dünsten und mit Salz und Piment würzen. 

3

Karpfen mit dieser Gemüsemischung füllen, in eine feuerfeste Form setzen und mit der restlichen Butter beträufeln.

Im vorgeheizten Backrohr bei 200 Grad ca. 40 Minuten backen. Den Fisch dabei zweimal wenden.

4

Karpfen sofort in der Form servieren und dazu Butterkartoffeln und Sahnemeerrettich reichen.