Karpfenragout Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KarpfenragoutDurchschnittliche Bewertung: 4.11518

Karpfenragout

Rezept: Karpfenragout
40 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 4.1 (18 Bewertungen)

Zubereitungsschritte

1
Zwiebeln schälen und fein würfeln.
2
Paprikaschoten waschen, halbieren, entkernen, putzen und in dünne Streifen schneiden.
4
Die Tomaten waschen, Stielansatz entfernen und in Spalten schneiden.
5
Paprikaschoten, Sellerie und Zwiebel im heißen Butterschmalz in einem Topf kurz anschwitzen. Fond angießen, Tomaten, Creme fraiche und Paprikapulver hinzufügen, salzen, pfeffern und zugedeckt ca. 10 Min. bei schwacher Hitze köcheln lassen, dabei gelegentlich umrühren. Evtl. noch etwas Wasser zufügen.
6
Karpfenfilet waschen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und in mundgerechte Stücke schneiden. Zum Gemüse geben, unterrühren und zugedeckt auf der abgeschalteten Herdplatte ca. 5-6 Min. gar ziehen lassen, mit Salz und Cayennepfeffer abschmecken. Mit Schnittlauch bestreut servieren.