KartoffeIgratin Rezept | EAT SMARTER
0
Drucken
0
KartoffeIgratinDurchschnittliche Bewertung: 3.71521

KartoffeIgratin

KartoffeIgratin
30 min.
Zubereitung
mittel
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (21 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
1 kg vorwiegend fest kochende Kartoffeln
Knoblauchzehe
20 g Butter
½ TL Salz
1 Msp. frisch gemahlener weißer Pfeffer
Jetzt hier kaufen!1 Prise frisch geriebene Muskatnuss
100 g frisch geriebener Emmentaler
Milch (1,5 % Fett)
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben schneiden. Eine Form mit Knoblauch und 10 g Butter ausreiben. Die Kartoffelscheiben übereinander in die vorbereitete Form schichten und mit Salt und Pfeffer würzen. Anschließend alles mit Muskatnuss würzen und den Käse darüber streuen. 

2

Kartoffelscheiben mit Milch und  Rama Cremefine übergießen. Restliche Butter in Flöckchen darauf verteilen. Kartoffelgratin bei 180 °C im vorgeheizten Ofen 50 bis 60 Minuten backen. Anschließend herausnehmen und servieren. Es kann eine Beilage sein, schmeckt aber auch »nur« mit einem Salat ausgezeichnet.