Kartoffel-Birnen-Gratin mit Gorgonzola Rezept | EAT SMARTER
2
Drucken
2
Kartoffel-Birnen-Gratin mit GorgonzolaDurchschnittliche Bewertung: 3.71523

Kartoffel-Birnen-Gratin mit Gorgonzola

Rezept: Kartoffel-Birnen-Gratin mit Gorgonzola
1 Std. 20 min.
Zubereitung
leicht
Schwierigkeit
Durchschnitt: 3.7 (23 Bewertungen)

Zutaten

für 4 Portionen
800 g Kartoffeln fest kochend
Salz
2 Birnen
1 EL Butter
Pfeffer schwarz, aus der Mühle
200 ml Schlagsahne
150 g Gorgonzola
Einkaufsliste drucken

Zubereitungsschritte

1

Die Kartoffeln schälen, in dünne Scheiben hobeln und in reichlich Salzwasser 2-3 Min blanchieren, in ein Sieb abgießen und gut abtropfen lassen.

2

Die Birnen schälen, vierteln, entkernen und in dünne Scheiben schneiden, abwechselnd mit den Kartoffelscheiben in eine gefettete Auflaufform schichten. Alles mit Salz und Pfeffer würzen.

3

Die Sahne darüber gießen, den Gorgonzola in Flöckchen darauf verteilen. Im vorgeheizten Ofen bei 200°C ca. 40-50 Min. backen, gegebenenfalls mit Alufolie abdecken, heiß servieren.

Letzter KommentarAlle Kommentare
Bild des Benutzers EAT SMARTER
Es sind auf jeden Fall Birnen. Danke für den Hinweis. Wir haben den Titel geändert.